Philosophie ("Kipf - ein Familienunternehmen")

Zufriedene Kunden reichen uns nicht, wir wollen begeisterte Kunden.

Alles, was wir tun, ist an einem größtmöglichen Nutzen für unsere Kunden ausgerichtet.

Deshalb richten wir uns aus auf:

- Ehrliche, kompetente und offene Beratung
- Sorgfältig ausgearbeitete, stimmige Angebote
- Zuverlässige Einhaltung von Terminen
- Beste Qualität unserer Produkte
- Achtsamer Umgang mit Kundeneigentum
- Gewissenhafte und saubere Montage durch unsere Montagetechniker
- Kundenkontakt auch noch nach Jahren

Damit sichern wir unseren Kunden “Aussichtsreiche Meisterwerke” in Spitzenqualität durch jahrzehntelange Erfahrung und zukunftsorientierte Ausrichtung.

Unsere Werte: 

  1. Ehrlichkeit
  2. Gesundheit
  3. Respekt vor anderen
  4. Zuverlässigkeit
  5. Verantwortungsgefühl

KIPF Firmengeschichte

58 Jahre Kipf & Sohn - Handwerk, Tradition und Unternehmensfreude!

Mit der Gründung der Schreinerei Heinz Kipf fing alles an. Fenster und HausTüren, SonnenSchutz und RollLaden wurden gebaut.
Und seit 1983: WinterGärten und TerrassenDächer. Die Begeisterung eines ehrgeizigen Teams steht dahinter. Persönliches Engagement bei der Beratung und bei der Realisation. Denn in unserem Handwerksbetrieb mit über 50 Mitabeiterinnen und Mitarbeitern ist vieles ein bisschen anders.
Persönlicher. Partnerschaftlicher. Individueller… Kein Wunder also, dass wir schon lange auch überregional arbeiten.
Für Menschen, für Träume, für aussichtsreiche Meisterwerke.

Ihr Friedrich und Ihre Regina Kipf
KIPF Firmengeschichte

  • 1961 Firmengründung mit Lehrmitteln
  • 1971 Neubau Wettelsheimer Straße 18
  • 1990 Baubeginn der Fertigungshalle in der Wettelsheimer Straße 18
  • 1991 Start unserer neuen KunststoffFenster-Fertigung
  • 1995 Baubeginn unseres neuen Ausstellungs-Pavillon
  • 2000 Erweiterung Lager für Fensterfertigung, Umbau der Fertigung und Kauf des 1. Bearbeitungszentrums
  • 2002 Eröffnung der Ausstellung in Schwabach
  • 2008 Kauf eines neuen Zuschnittautomaten und Bearbeitungszentrums
  • 2009 Investition in eine neue Schweiß-Putzlinie mit Abstapelung und Entwicklung und Patentierung eines eigenen TerrassenDach-System aus Aluminium K2010
  • 2010 September Baubeginn der Fertigungshalle in der Wettelsheimer Straße 21
  • 2011 12. Mai Einweihung der neuen Halle und 50-jähriges Firmenjubiläum
  • 2013 Investition in eine neue Glassortierung sowie eines Beschlagsautomaten
  • 2014 Komplettumbau und Erneuerung unserer Ausstellung in Markt Berolzheim
  • 2019 Investition in eine neue automatisierte Rahmenendmontage
  • 2019 Beginn der Alu-Produktion und im Zuge dessen Anschaffung einer neuen Zuschnittmaschine sowie eines neuen 4-Achs Bearbeitungszentrum
  • 2019 Partnerschaft mit Schüco